Homepage1


Direkt zum Seiteninhalt

Dorn-Breuß

Krankengymnastik

Wir unterscheiden zwei verschiedene Behandlungsarten: Die Dorn-Methode der Wirbelsäulenbehandlung und die Breuss-Massage.

Die Dorn-Methode kommt aus der Erfahrungs-Heilkunde. Hierbei werden auf eine sanfte, einfühlsame aber auch kraftvolle Art die verschobenen Wirbel und Gelenke durch die Hände der Therapeutin wieder an ihren idealen Platz zurückgeschoben. Diese Methode ist sofort wirksam, häufig benötigt man nur eine Behandlung.

Die Breuss-Massage ist eìne sehr feinfühlige, energetische Rückenmassage, die mit Hilfe von Johanniskrautöl durchgeführt wird. Rudolf Breuss konzipierte sie ursprünglich für Krebspatienten.






 


Haben Sie Fragen zu einer bestimmten Diagnose oder Behandlungsmethode? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü